Zurück zur Übersicht

Gargellner Rucksacklesung

Teatro Caprile - Gargellner Rucksacklesung | © Gargellner Bergbahnen GmbH & Co KG, Friedrich Juen

Teatro Caprile öffnet seine Rucksäcke und gestaltet einen Abend voller Poesie und Literatur mit und über Gargellen und den Rest der Welt. Poetische und prosaische Fundstücke zu den Anfängen des Tourismus, dem Transformationsprozess eines bäuerlichen Gebirgsortes (fast) zu einem Luftkurort à la Davos, nebst Szenen und Texten aus dem Umfeld der Montafoner Theaterwanderung "Auf der Flucht" von Jura Soyfer und Franz Werfel, aber auch zur Arbeitswelt der 30er Jahre vor der erst kürzlich wiederentdeckten Lily Grün und vielen anderen.

Als szenische Leitung dargereicht vom 25 Jahre jungen teatro caprile mit Katharina Grabher, Andreas Kosek und Mark Német.

Für die musikalische Begleitung des Programmes sorgt das Nuevo Jazztett.

 

Eintritt: 10,00 Euro pro Person inkl. Begrüßungsgetränk

Tickets und Preise